Elternbrief als pdf

 

Liebe Eltern, liebe Erzieherinnen und Erzieher,

ich wünsche Ihnen und den Kindern von ganzem Herzen ein glückliches neues Jahr und hoffe, Sie konnten es alle gesund beginnen.

Wie Sie sicherlich den Medienberichten entnommen haben, bleiben die Schulen in der kommenden Woche noch geschlossen (bis mindestens 17.1.21).

Das Lernen erfolgt mit Materialien in digitaler (Computer, Videokonferenzen, Padlet,…) oder analoger Form (Arbeitsblätter, Bücher,…). Die Lehrkraft Ihres Kindes wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen, wie der Unterricht erfolgen wird und wann Sie das Lernpaket für Ihr Kind am Montag abholen können.

Parallel dazu wird wieder eine Notbetreuung angeboten. Hier gilt der landesweite Appell, dass diese nur in Anspruch genommen werden soll, wenn dies zwingend erforderlich ist. Voraussetzung ist, dass beide Erziehungsberichtigte durch die Arbeit an der Betreuung gehindert sind bzw. die/ der Alleinerziehende und keine weitere Betreuungsperson zur Verfügung steht.

Für unsere Planung melden Sie uns einen Betreuungsbedarf bitte bis morgen Freitag, 8.1.2021, um 10.00 Uhr per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0621 2937628. Eine Betreuung ist nur innerhalb der sonst üblichen Unterrichtszeiten für Ihr Kind möglich.

Ich hoffe sehr auf Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Herzliche Grüße

B. Negrelli (Schulleiterin)

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.