Elterninformation

Frau Ministerin Eisenmann hat sich in einem Schreiben vom 28.04.2020 an die Eltern gewandt.

Erweiterung der Notbetreuung

Vom 27. April 2020 an wird die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen, in der Kindertagespflege, an Grundschulen sowie an den weiterführenden Schulen ausgeweitet. So werden künftig auch Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse in die Notbetreuung mit einbezogen.

Auch Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleineziehende einen außerhalb der Wohnung präsenzpflichtigen Arbeitsplatz haben und für ihren Arbeitgeber dort als unabkömmlich gelten haben Anspruch auf Betreuung.

Sollten Sie Bedarf haben, melden Sie sich bitte dringend bei der Schulleitung. 0621-2937628

Das Schreiben der Ministerin im Original hier lesen

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.